bannerschule.jpg

Klasse 8b lernte die Firma E-T-A in Altdorf kennen

Die Klasse 8 b war am 28. April zu Besuch bei der Firma E-T-A in Altdorf, die u. a. Schutzschalter und Sicherungsautomaten herstellen. Hier durchliefen die Schülerinnen jeweils in 10er-Gruppen drei Stationen und wurden den ganzen Vormittag bestens von den Ausbildern (Frau Kunz und Herrn Gottschalk) sowie den Azubis betreut.
Bei den Industriekaufleuten-Azubis mussten zwei Teams von fünf Schülerinnen sämtliche Aufgaben im Unternehmen den einzelnen Abteilungen zuordnen. Dies erwies sich als ganz schön knifflig, da es so viele verschiedene Abteilungen im Unternehmen und noch mehr unterschiedliche Aufgaben gibt. Bei den Elektronikern durfte jede Schülerin selber mal mit einem kleinen Baukasten ein „fertiges Produkt“ verkabeln und löten und anschließend mit nach Hause nehmen. Auch hier wurde eine 10er-Schülerinnengruppe wie bereits bei den Industriekaufleuten von vier Azubis und einer ausgelernten Elektronikern (Fr. Vieracker) betreut. Als dritte Station stand noch die eigentliche Werksbesichtigung an. Herr Gottschalk führte die Schülerinnen zu den Maschinen, die wie am Fließband vollautomatisiert Schutzschalter herstellen. Ebenso ging es zu den Einzelarbeitsplätzen, an denen Frauen in Handarbeit aus unzähligen Einzelteilen sehr hochwertige (und teure) Schutzschalter für Flugzeuge, Schiffe oder die Automobilindustrie zusammenbauten.
 
Am Ende der sehr gelungenen Betriebserkundung gab es noch eine Stärkung in der Kantine, bevor der Bus uns wieder in Altdorf abholte und zurück nach Neumarkt brachte. (R. Klapp)

 

Anschrift

Staatliche Realschule für Mädchen
Mühlstraße 30
92318 Neumarkt
Tel. 09181-6984980
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung (nur für registrierte Benutzer)

Besucherzähler

Heute 1

Gestern 108

Monat 4126

Insgesamt 441665

Aktuell sind 36 Gäste und keine Mitglieder online

© 2016 Staatliche Realschule für Mädchen Neumarkt