bannerschule.jpg

Neue Schulweghelfer der MRS und der KRS wurden ausgebildet

Neues Schuljahr, neue Schulweghelfer.

Auch im neu begonnenen Schuljahr haben sich die beiden Neumarkter Realschulen wieder einer ganz wichtigen ehrenamtlichen Aufgabe verschrieben: Koordiniert durch die Lehrkräfte Katharina Macho, Ursula Appl, Susanne Zankl und Anja Henze wurden wie in den vergangenen Jahren erneut zahlreiche Schulweghelfer ausgebildet. Dieses Projekt wird in enger Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Neumarkt und dem Busunternehmen Arzt-Reisen durchgeführt.

So erfuhren eine Vielzahl von interessierten Mädchen und Jungen der MRS und KRS unter der fachkundigen Anleitung der Polizeibeamten Hr. Nedo, Hr. Quaas und Hr. Schlaffer, worauf es beim Schulweghelfer-Dasein ankommt. Wachsamkeit, stets hohe Konzentration und Ruhe im Trubel der ankommenden Schülermengen sind von höchster Wichtigkeit. Wertvolle Tipps und Informationen lieferte auch das Busunternehmen Arzt-Reisen in Person von Bernd Glas, der aus Sicht der täglich eingesetzten Busfahrer deren Eindrücke schilderte.

Wir freuen uns auf ein schönes und hoffentlich unfallfreies Schuljahr und möchten uns an dieser Stelle herzlich bei den Trainern der PI Neumarkt und des Busunternehmens Arzt-Reisen bedanken sowie natürlich bei den vielen Schülern, die diese wichtige Aufgabe im kommenden Jahr übernehmen.

 

Anschrift

Staatliche Realschule für Mädchen
Mühlstraße 30
92318 Neumarkt
Tel. 09181-6984980
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung (nur für registrierte Benutzer)

Besucherzähler

Heute 23

Gestern 161

Monat 23

Insgesamt 428964

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online

© 2016 Staatliche Realschule für Mädchen Neumarkt