bannerschule.jpg

Schulweghelfer erhielten kühle Belohnung

Ein Jahr lang sorgten 28 Schulweghelferinnen der Mädchenrealschule (betreut von den Lehrkräften Frau Appl, Frau Macho sowie Frau Zankl) und eine entsprechende Zahl von Jungen der Knabenrealschule gemeinsam für die Sicherheit an der Bushaltestelle am Freibad. Jeden Tag nach Schulschluss war ein Team von ca. 12 Schülerinnen und Schülerin beschäftigt, ein geordnetes Einsteigen in die Busse zu gewährleisten und Drängeleien zu vermeiden. Da beides auch in diesem Schuljahr wieder hervorragend gelungen ist, dankte Herr Bernd Glas vom Busunternehmen Arzt Reisen den Schulweghelferinnen mit einer großen Kühlbox voller Eis. Er lobte zudem diesen wichtigen und freiwilligen Dienst, den die Schulweghelfer-Teams ausgeübt haben. Zudem schauten Polizeioberkommissar Thomas Quaas und Polizeihauptmeisterin Kerstin Strauch vorbei, um den Schülerinnen im Namen der Polizei für ihre geleistete Arbeit Dank auszusprechen. Auch die Schulweghelfer der Knabenrealschule werden nicht leer ausgehen, sie werden am letzten Schultag von Herrn Glas Eisgutscheine als Dankeschön erhalten.

Anschrift

Staatliche Realschule für Mädchen
Mühlstraße 30
92318 Neumarkt
Tel. 09181-6984980
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung (nur für registrierte Benutzer)

Besucherzähler

Heute 7

Gestern 296

Monat 3649

Insgesamt 489523

Aktuell sind 46 Gäste und keine Mitglieder online

© 2016 Staatliche Realschule für Mädchen Neumarkt