FACHSCHAFT ENGLISCH

 

Der Englischunterricht in der Realschule legt besonderen Wert auf die Ausbildung zu offenen, kommunikationsfähigen jungen Menschen, die sich angemessene Kenntnisse in der englischen Sprache angeeignet haben und diese ohne Scheu anwenden. Um kommunikative Fertigkeiten zu entwickeln ist es erforderlich, das Hörverstehen und die mündliche Ausdrucksfähigkeit bewusst zu schulen. Die Schüler lernen, geschriebene und gesprochene Sprache zu verstehen und in der Fremdsprache schriftlich und mündlich zu reagieren. (aus dem Lehrplan Englisch)

 

Folgende Lehrer unterrichten an der MRS Englisch

Hr. K. Graf (Fachbetreuer)    
Fr. Baldamus
Hr. Butz
Hr. Ehrensberger
Fr. Henjes
Hr. Hierl
Fr. Kagerer
Fr. Koller
Fr. Krämer
Fr. Macho
Fr. Northam
Fr. Peetz
Fr. Raum
Hr. Raum
Fr. Schneider
Fr. Sklenar

 

Aktuelle Beiträge

 

 

Siebtklässlerinnen mit Gastauftritt in der High-School in Hohenfels

 

Tiger Talent Show an der High-School in Hohenfels

STARRING

Lena Unterberg und Marie Kuchar aus der 7a


 

Während des Besuches der Amerikaner an der Mädchenrealschule wurden Lena Unterberg und Marie Kuchar von Mr. Roark ”entdeckt”, als sie spontan ihren “cup song” aufführten. Nachdem alle organisatorischen Probleme beseitigt wurden und die Schulleitung der High School dem externen Akt zugestimmt hatte, machten sich die beiden Schülerinnen am Freitag auf den Weg nach Hohenfels.

Ausgestattet von Frau Northam mit “Visitor IDs” betraten die Mädchen zum ersten Mal in ihrem Leben eine echte amerikanische Schule. Fast die Sprache verschlug es ihnen beim Anblick der Veranstaltungshalle mit einer großen Bühne, auf der sie an diesem Abend vor rund 300 amerikanischen Zuschauern auftreten sollten.

Doch viel Zeit blieb ihnen nicht die Eindrücke zu verarbeiten, schon wurden die beiden auf die Bühne zur Generalprobe gerufen.

Peter W., ein Schüler an der High School, hatte sich  spontan bereit erklärt, das deutsche Duo zu begleiten und so wurden die nächsten Stunden mit Proben verbracht. Nach einer Stärkung mit amerikanischer Pizza und Limonade waren die beiden Mädchen und ihr Amerikaner bereit für die Bretter, die an diesem Tag die Welt bedeuteten.

Pünktlich um 19.00 begann die Show mit diversen Tanzeinlagen und musikalischen Darbietungen.

Als schließlich der Vorhang aufging und die beiden Mädchen mit ihrer Percussioneinlage begannnen, war von der Aufregung nichts mehr zu spüren. Wie Profis spulten die beiden ihr Programm ab, und erhielten dafür standing ovations von ihren Gastgebern.

Nach ihrem eigenen Auftritt konnten die Mädchen entspannt den Rest der Show genießen. Nur ungern traten Lena und Marie gegen 22 Uhr den Heimweg an und verabschiedeten sich schweren Herzens von ihren neuen Freunden.

Welch ein spontaner, großartiger Auftritt und unvergesslicher Abend, den alle Beteiligten so schnell nicht vergessen werden.

Veronika Northam

Anschrift

Staatliche Realschule für Mädchen
Mühlstraße 30
92318 Neumarkt
Tel. 09181-6984980
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Impressum

Datenschutzerklärung

Anmeldung (nur für registrierte Benutzer)

© 2016 Staatliche Realschule für Mädchen Neumarkt