Kochduell an der MRS

Zugriffe: 1397

Kochsendungen sind momentan sehr im Trend. Auch der Wahlkurs Kochen (8. und 9. Klasse) fand sich zum Abschluss zu einem Kochduell in der Schulküche ein. Die Schülerinnen traten in vier Gruppen an. Ihre Aufgabe bestand darin, mit Lebensmittel aus einer Überraschungstüte im Wert von 10 Euro, ein vollständiges Gericht zu zaubern. Das Ganze ohne Rezept und innerhalb von 40 Minuten. Die Jury bestehend aus Frau Schechinger und den Mädels waren von der Kreativität und dem Geschmack sehr angetan. Schmackhafte Gerichte mit einem süßen Abschluss wurden gereicht. Fachoberlehrerin Karin Schechinger ist sehr stolz auf ihre Kochen-Wahlkursmädels. (K. Schechinger)