FACHSCHAFT MATHEMATIK

 

Mathematik trägt wesentlich dazu bei, die Welt rational zu durchdringen, und schafft mit den Naturwissenschaften die Grundlagen zur Orientierung in der heutigen technisierten Welt. Die Beschäftigung mit mathematischen Problemen fördert die Fähigkeit der Schüler, auch allgemeine Probleme zu lösen. Die Schüler lernen zu beobachten und nach Gesetzmäßigkeiten zu suchen, zu ordnen, zu klassifizieren und zu strukturieren, zu verallgemeinern und zu spezifizieren, zu kombinieren und zu variieren. Dadurch wird auch kreatives und intuitives Denken als ein wesentliches Merkmal der Mathematik gefördert. (aus dem Lehrplan Mathematik)

 

Grundwissen-Bausteine Mathematik

Beim Anklicken der Überschrift kommt man zu den Grundwissen-Bausteinen für das Fach Mathematik an bayerischen Realschulen. Die Online-Handreichung besteht aus mehreren Bausteinen und bietet Unterrichtsmaterialien für die Jahrgangsstufen 5 bis 7.

 

Grundwissen-Überprüfungskärtchen Mathematik

Beim Anklicken der Überschrift kommt man zu den Grundwissen-Überprüfungskärtchen für das Fach Mathematik an bayerischen Realschulen. Die Grundwissen-Überprüfungskärtchen gibt es bis jetzt nur für die Inhalte die Jahrgangsstufen 5 und 6

Eine Anleitung zum Einsatz der Kärtchen ist HIER zu finden.

 

 

Tests zum Schuljahresbeginn

 

Die folgenden Links bieten Übungsmaterialien für die Tests, die zu Beginn des kommenden Schuljahres geschrieben werden.

 

 

 

Folgende Lehrer unterrichten an der MRS Mathematik

  • Fr. Drach (Fachvorsitzende)
  • Fr. Alberter
  • Fr. Antos
  • Hr. Durdevic
  • Fr. Eder
  • Fr. Glaser
  • Fr. Höcherl
  • Fr. Hofmann
  • Hr. Klapp
  • Fr. Legler
  • Fr. Lindner
     
  • Hr. Schiller
  • Hr. Schottenloher
  • Hr. Sichert
  • Hr. Tasch
  • Fr. Zankl

 

Aktuelle Beiträge

 

Ellen Vieracker gewinnt einen dritten Preis beim Landeswettbewerb Mathematik

„Du besuchst eine Realschule oder ein Gymnasium bis einschließlich Klassenstufe 10.

Du fühlst dich von mathematischen Aufgaben herausgefordert und

Du möchtest deine Fähigkeiten testen und erweitern.“                                                        

Mit diesen Worten wirbt das bayrische Kultusministerium für den Landeswettbewerb Mathematik, der dieses Jahr zum 15. Mal stattfand. Auch dieses Jahr fühlte sich dadurch wieder eine Schülerin unserer Schule angesprochen.

Ellen Vieracker aus der Klasse 10 a tüftelte wie bereits im Vorjahr über den durchaus anspruchsvollen Aufgaben und kann somit wirklich stolz darauf sein, einen dritten Platz erreicht zu haben. Neben einer von Kultusminister Spaenle unterzeichneten Urkunde erhielt sie ein ansprechend geschriebenes Jugendfachbuch und als Zugabe einen mathematischen Bastelbogen als Preis.

Wer sich näher für den Wettbewerb und die Aufgaben interessiert, kann sich darüber auf der Internetseite http://lwmb.de/ informieren.
Es wäre schön, wenn es auch im nächsten Schuljahr wieder eine oder vielleicht sogar mehrere Schülerinnen geben würde, die sich mit Neugierde, Interesse und Wettbewerbsgeist an diese über den „normalen“ Mathematik-Unterricht hinausgehenden Aufgaben herantrauen und dem Tüfteln Freude abgewinnen. In der ersten Runde ist sogar Gruppenarbeit erlaubt. Während der Knobelphase stehen die Mathematik-Lehrer gerne unterstützend zur Seite, bei Interesse einfach nachfragen.


Anschrift

Staatliche Realschule für Mädchen
Mühlstraße 30
92318 Neumarkt
Tel. 09181-6984980
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Impressum

Datenschutzerklärung

Anmeldung (nur für registrierte Benutzer)

Besucherzähler

Heute 95

Gestern 116

Monat 6601

Insgesamt 535027

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

© 2016 Staatliche Realschule für Mädchen Neumarkt