170 Päckchen für den Weihnachtstrucker

Zugriffe: 5246

Traditionell beteiligte sich die Mädchenrealschule Neumarkt auch in diesem Jahr wieder am Johanniter-Weihnachtstrucker. Wie immer hatten die Schülerinnen in den Wochen vor Weihnachten Zeit, nach einer vorgegebenen Packliste Pakete für bedürftige Kinder in Rumänien und anderen ärmeren Ländern zusammen zu stellen.  Die SMV möchte sich ganz herzlich bei allen beteiligten Schülerinnen und Lehrern bedanken, die es wieder geschafft haben, mehr als 170 Pakete zu spenden. Besonderer Dank geht an die Klassen 6c und 10f für tatkräftige Unterstützung beim Verladen in den LKW. In diesem Sinne, wird es nicht nur besinnliche Weihnachtstage für unsere Schülerinnen, sondern sicherlich auch schöne Bescherungen für viele bedürftige Kinder geben.