Premiere: Teilnahme am Geräteturnwettkampf - Jugend trainiert für Olympia

Zugriffe: 772

Erstmals nahmen Schülerinnen der Mädchenrealschule am Geräteturnwettkampf im Rahmen des Wettbewerbs Jugend trainiert für Olympia teil. Am 29.1. fand in Regensburg das Bezirksfinale statt. Für die MRS gingen zwei Mannschaften an den Start, von denen sich eine einen Platz auf dem Treppchen sichern konnte und stolz mit einer Bronzemedaille um den Hals nach Hause zurückkehrte. Herzlichen Glückwunsch! Die zweite Mannschaft belegte den 6. Platz. Betreut und vorbereitet wurden die Mädels von Frau Herzog, die im Rahmen des offenen Ganztags seit diesem Schuljahr Dienstag nachmittags eine Turngruppe anbietet.

 

Mannschaft 1:

Birkl Lisa (5a)

Angloher Alina (5e)

Löwe Katharina (5e)

Müller Carolina (6c)

Munker Johanna (6c)

Ersatz: Rein Johanna (5c)

Mannschaft 2:

Meier Lisa (5e)

Rupp Emely (6b)

Collura Sofia (6c)

Handke Sabrina (6d)

Seßler Ronja (6d)

Ersatz: Köppel Leticia (5a)