FACHSCHAFT SPORT

 

Im Sportunterricht wird es den Schülern ermöglicht, sich handelnd und reflektierend mit ihrem Körper auseinander zu setzen und anhand vielfältiger Bewegungserfahrungen die eigene körperliche Bewegungs- und Leistungsfähigkeit zu erleben, zu entwickeln, ein- und wertzuschätzen. (aus dem Lehrplan Sport)

 

Neben dem regulären Sportunterricht finden an der MRS aber auch noch zahlreiche weitere sportliche Aktionen statt:
  • Teilnahme an Wettkämpfen im Rahmen von Sport nach 1 in den Sportarten Schwimmen, Basketball und Handball 
  • Spiel-  und Schwimmfeste
  • Sporttag mit der Sportwelt Altdorf
  • Projekte zum Thema „Eisregeln“ und „Rettungsschwimmen“
  • Sporttage am Schuljahresende (jedes 2. Schuljahr)
 
Die MRS ist zudem seit dem Schuljahr 2004/2005 Stützpunktschule für Schwimmen und bietet damit den Schülerinnen die Möglichkeit im Rahmen des Differenzierten Sportunterrichts am Nachmittag
  • systematisch zu trainieren, um an Wettkämpfen teilzunehmen
  • die einzelnen Schwimmtechniken zu erlernen bzw. zu festigen
  • Rettungsschwimmabzeichen in Bronze, Silber und Gold zu erwerben      

Folgende Lehrer unterrichten an der MRS Sport

Fr. Pohlmann (Fachbetreuerin)
Fr. Beyler
Fr. Drach
Fr. Graf
 
Fr. Hofmann
Fr. Raum
Fr. Staudigl

 

Wettkämpfe und Aktionen

Handball-Schulmannschaft wurde Zweiter beim Kreisfinale

Mit vollem Elan dabei.


Auch in diesem Schuljahr beteiligte sich eine Handballmannschaft unserer Schule in der Wettkampfklasse VI  am Wettbewerb „ Jugend trainiert für Olympia“, das am 05.02. 2013 in Neumarkt gegen das Willibald Gluck Gymnasium ausgetragen wurde.  

Unsere Mannschaft, die erstmals in dieser Wettkampfklasse an den Start ging, musste im Spiel gegen Gegnerinnen,  die deutlich älter und damit über mehr Spielerfahrung verfügten, eine Niederlage einstecken. Trotzdem waren die Spielerinnen der MRS, die in dieser Begegnung 9 Tore erzielten, stolz auf ihre Leistung.

Erfolg der Basketballerinnen

Beim Beszirksfinale im April 2011 erreichte unsere Basketball-Mannschaft einen hervorragenden 2. Platz:

Sporttage im Juli 2011

Bei schönstem Wetter fanden in der letzten Schulwoche 2011 die Sporttage an der MRS statt. Drei Tage lang drehte sich alles um Klassenolympiaden, Spendenlauf, Fitness, Inliner fahren, Joggen, Walken und gesunde Ernährung.

 

Sporttage im "Open-Air" Altdorf

 

Für alle 9. Klassen wird alle zwei Jahre im Rahmen der Sporttage am Schuljahresende ein Fitnesstag im Sportstudio "Open Air" in Altdorf durchgeführt. 
Dabei lernen die Schülerinnen "Lifetime"-Sportarten kennen wie  Badminton, Squash, Tennis, Fitnesstraining an Geräten, Spinning, Aerobic und Step.

Jede Schülerin kann sich im Vorfeld für drei Sportarten entscheiden und soll vom weiteren Schnupperangebot, so Sport- und Übungsstätten frei sind, Gebrauch machen.

Das Ganze findet unterfachkundiger Anleitung statt und macht allen Beteiligten viel Spaß gemacht. Die eine oder andere Schülerin wird dabei auch sicher motiviert, in Zukunft noch mehr aktiv Sport zu treiben.

 

   
   



Anschrift

Staatliche Realschule für Mädchen
Mühlstraße 30
92318 Neumarkt
Tel. 09181-6984980
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Impressum

Datenschutzerklärung

Anmeldung (nur für registrierte Benutzer)

© 2016 Staatliche Realschule für Mädchen Neumarkt